...sie laden mich ein, sie zu gestalten...sie gestalten sich selbst und mich mit...wir finden unsere Gestalt...

ruf der drachin

ruf der drachin_3Taub für die Melodie ihres Lockrufs, haben die Herrschenden sie gejagt und eingefangen, um sie zu ihren eigenen Zwecken zu verwenden: mit in den Turm eingemauertem Unterkörper und um den Hals gelegten Metallbändern, sollte sie ihre Ur-Kraft auf sie übertragen und auch die mächtigsten Feinde abschrecken.

Trotzdem lagen am Ende Burg und Zuversicht in Trümmern - niemand hatte ihr je wirklich zugehört. Also wurde sie geächtet und zuletzt in die tiefste Tiefe der Vergessenheit verbannt. So hat niemand damit gerechnet, dass sie sich eines Tages aus ihrem Kerker befreien und der >ruf der drachin< wieder laut werden würde...ruf der drachin_4

Vielleicht hörst du sie ja... irgendwann in der Nacht. Dann folge ihrem Ruf und hör ihr gut zu. Nur, lass dich nicht von gierig-feindseligen Ideen ablenken, sondern erzähle dir und deinen Kindern fabelhaft-mutige Geschichten, ohne dass du wissen musst, welches dein nächstes Wort sein und wer alles darin vorkommen wird... Begegne diesen Wesen, schau sie dir an und sei freudig erstaunt, dass es sie gibt!

...und wenn du wirklich willst, dann vergiss nicht, sie in deine taghelle Wirklichkeit zu träumen!

 

 

2022 Steinfrau.at